Sie sind hier: Startseite > Rezepte

Backesgrumbeere

Backesgrumbeere

Backesgrummbeere auch Backhauskartoffeln (Rheinhessische Spezialität)

Rezept.
Zutaten für 8 Personen

1 kg Rinder und Schweinegulasch
500 g Dörrfleisch klein gewürfelt
500 g Schweinemett
2 kg rohe Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden
2 - 3 Zwiebeln klein gewürfelt
0,5 - 0,75 l Weißwein
3 Becher saure Sahne
Salz, Liebstöckel, Muskatnuss, Pfeffer, Lorbeerblätter, ganze Nelken, Butterflöckchen.

Die Zutaten im ovalen Bräter schichten. Zuerst die Hälfte der Kartoffeln (unbedingt vorwiegend festkochend, evtl. Sorte Quarta vom Eichhof), dann das Fleisch und die Zwiebeln mischen und über die Kartoffeln geben. Nun das Ganze mit den restlichen Kartoffelscheiben abdecken. Die Backesgrumbeere würzen und mit der Mischung aus Wein und Sahne übergießen. Butterflöckchen darauf setzen. Geschlossen ca. 3 Stunden bei 170 - 180 Grad im Backofen garen. 15 Minuten vor dem Garende den Deckel abnehmen und geöffnet zu Ende backen.

 

Suchen nach

Allgemein